Kontakt  |  Impressum  |  Datenschutz
vag
Vahjen Architekten Gesellschaft mbH

 

Wohn- und Geschäftshaus
Kirchgasse 53 | Wiesbaden
Umbau / Denkmalschutz
 
Bauherr: Richebourg Vastgoed BV, Amsterdam
Bauzeit: 2010 | LPH 1-4, 8 

Projektpartnerschaft mit Peter-Josef Tries

In der Fußgängerzone in Wiesbaden wurde der Umbau eines denkmalgeschützten Gebäudes aus der Gründerzeit realisiert. Im Unter-, Erd- und 1.Obergeschoss entstanden zwei Ladeneinheiten, in den Obergeschossen sind Wohnungen vorhanden.

Mit dem Rückbau der Sockelfassade aus den Achtzigerjahren und deren Erneuerung ergibt sich ein harmonisches Gesamterscheinungsbild des Gebäudes. Die historischen gusseisernen Säulen im Inneren sind zum Teil sichtbar erhalten.

Nach Einbau einer neuen Treppenanlage mit Glasdach zum Innenhof entstand im Inneren trotz der relativ kleinen Ladenfläche ein großzügiger Raumeindruck.

 

 

 
1  2  3  
  Galerie